Auf Schritt und Blick eine Route
Location 12
Location 13
Location 14
Location 15
Location 16
Location 17
Location 18
Location 19
Location 20
Location 21
Location 22
de
Unsere hotels
  • Wählen Sie Struktur
  • Check In
  • Check Out
  • Gäste
  • Zimmer
  • Buchung stornieren/ändern
Unsere hotels
Die Gruppe Palazzina Fortuny Corte Barozzi Venice Suites Residence La Fenice Le Vele di Venezia Hotel Canon d'Oro Ca' Dei Dogi Padova Suites C20
de
Buchen Mach

Location

Conegliano, auch als „Perle Venetiens" bekannt, liegt auf halbem Weg zwischen den Dolomiten und der Stadt Venedig und gilt seit jeher als strategischer Ausgangspunkt für den Besuch der Region Venetien.

In ganz Italien bekannt durch den Ruhm des großen Malers Gian Battista Cima, durch die erste in Italien gegründete Weinbauschule (1876) und durch den Prosecco Superiore D.O.C.G. dieses Hügellandes, der von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt wurde.

Entdecken Sie Prosecco Hills Link, eine nachhaltige Reise zur Entdeckung der Landschaft, der Dörfer, der Natur und der Veranstaltungen. Mehr Details hier.

01
Location

Die Piazza Cima ist der Hauptplatz von Conegliano und teilt die alte Contrada Granda, die heutige Via XX Settembre, in zwei Hälften. Umgeben von schönen historischen Palazzi und dem klassizistischen Teatro Accademia ist es das Zentrum wichtiger künstlerischer und kultureller Veranstaltungen. Wenn man von der Piazza aus durch die eleganten Säulengänge der antiken Contrada Granda geht, gelangt man zum Dom von Conegliano, dem religiösen und künstlerischen Herzen der Stadt, dessen Bau 1345 von der Bruderschaft der Battuti begonnen wurde. Berühmt ist er für seine schöne, mit Fresken verzierte Fassade, die den Rahmen für den wunderschönen, mit Freskenzyklen von Francesco Da Milano geschmückten Sala Dei Battuti bildet.

Im Dom befinden sich zahlreiche Kunstwerke, darunter das berühmte Altarbild von Giovanni Battista Cima da Conegliano, das die Madonna mit Kind, Engeln und Heiligen darstellt und das sich im Presbyterium befindet. Interessant sind auch die Werke von Francesco Beccaruzzi mit der Darstellung des heiligen Franziskus beim Empfang der Stigmata, und von Jacopo Palma dem Jüngeren.

Location 22
02
Location
LOKALE UND GESCHÄFTE

Das Hotel Canon D'Oro versinkt mitten im Stadtleben von Conegliano. Restaurants, Tavernen, Vinotheken und Geschäfte schaffen eine lebendige Atmosphäre, in der man sich treffen, einen Aperitif mit Freunden trinken oder ein romantisches Abendessen genießen kann. Lernen Sie traditionelle venezianische Gerichte und lokale Weine in einer vertrauten, stimmungsvollen Stadt kennen.

Location 22
Location 22
03
Location
BURG UND ROUTEN

Die Burg von Conegliano ist der mittelalterliche Schatz der Stadt. Sie liegt auf dem Gipfel des Colle di Giano, einem in der Vergangenheit strategisch günstigen Ort, und wurde im 12. Jahrhundert errichtet. Man kann sie vom Hotel Canon d'Oro aus zu Fuß erreichen, indem man von der Piazza Cima entlang der alten Carraresi-Stadtmauer bergauf geht.

Von der ursprünglichen Burganlage sind heute nur noch ein Teil des alten Doms, ein Teil der Stadtmauer und der gut erhaltene „Torre della Campana" erhalten, in dem heute ein kleines Stadtmuseum mit Wandfresken, Skulpturen und einer archäologischen Abteilung mit prähistorischen und römischen Objekten untergebracht ist.

Location 22
04
Location
KUNST UND KULTUR

Der in der Altstadt von Conegliano gelegene Palazzo Sarcinelli ist ein Renaissance-Gebäude, in dem wichtige kulturelle Veranstaltungen und Kunstausstellungen der Stadt stattfinden. Er wurde 1518 erbaut und ist zusammen mit dem Akademietheater das kulturelle Zentrum der Stadt Conegliano. Eine klassizistische Stadtkulisse, die Sie einzubeziehen und Ihnen das Gefühl zu geben vermag, Hauptdarsteller dieses Schauspiels zu sein.

Location 22
Location 22